Zur Bildvergrößerung auf die Bilder klicken   

Kunstwerk der Zeit! super originaler VW Käfer 1300, 40 PS, Bj. 1966, org. Lack außer Kotflügel u. Haube vorn, nur an einer kleinen Stelle geschweißt, org. Motor, traumhaft patiniert, Preis 15990 €


Sie mögen originale Survivor mit dem Charme der Zeit und Nutzung- mobile Geschichtenerzähler? Dann könnte dieser Käfer 1300 perfekt in Ihr Beuteschema passen. Dieser kleine spachtelfreie Krabbler erscheint wie ein Kunstwerk der Zeit. Völlig originales Blech (nur an einer kleinen Stelle im Radhaus links unten geschweißt), nie zerlegt, im 1. Lack (außer vor Jahren Kotflügel u. Haube vorn wegen zu vielen schwedischen Steineinschlägen nachlackiert), mit einer traumhaft schönen Patina die an Authentizität kaum zu überbieten ist. Mit Liebe gepflegt, weshalb der Lack hier und da schon etwas dünn ist, jede kleine Macke sofort ausgepinselt, der Unterboden wurde immer schön konserviert aber nicht zu dick, der Innenraum sauber gehalten. An diesem Auto wurde zum Glück immer nur das nötigste gewechselt, somit erscheint es eben noch völlig Original. Und das mach ihn zu etwas ganz besonderem, was es kaum noch gibt, unwiederbringlich ist und unbedingt erhalten werden sollte. Der Wagen lief immer im oberen Teil von Schweden, somit hat er nie Salz gesehen und das Blech ist top und auch von der Sonne blieb er weitgehend verschon. Der Innenraum ist in hervorragend erhaltenem Zustand, das Armaturenbrett ist im 1. Lack, der Himmel, außer an der üblichen Stelle im Kofferraum, tadellos, das Batteriefach perfekt, die Sitze nicht durchgesessen, die Türpappen nicht wellig, nur der Teppich und die Fußmatten wurden mal erneuert. Alle Karosseriestöpsel sind original und passen perfekt, die Kotflügel ebenso, die Trittbretter nicht aufgequollen, die Türscharniere nicht rostig. Das Fahrverhalten ist uneingeschränkt perfekt. Alles funktioniert. Alle Passungen sind super. Erneuert wurden eben die extrem alten aber neuwertigen Diagonalreifen (können mitgegeben werden), welche noch volles Profil haben aber rissig waren, die Schläuche, Zündungsteile, Flüssigkeiten u. a. Kleinigkeiten. Der Motor ist der Originale. Ein Zertifikat von VW ist vorhanden. TÜV und H- Zulassung bei Übergabe neu. Km- Stand abgelesen

Fazit: Einen solch originalen 66er Käfer mit derart stimmiger Patina werden sie kaum noch finden. Kenner wissen, was diese Originalität bedeutet, denn alles was man heut noch an Teilen neu bekommt, hat weder diese Qualität noch diese Passungen. Aber vor allem sind Originale kaum mehr zu finden. Wenn sie allso auf richtig alt und original stehen, wirkliches Oldtimerfeeling spüren wollen und die Nase voll von Hochglanzdrailerqueens haben, dann passt der Wagen 100%ig zu ihnen. Kommen sie zu uns und lassen sie die Zeitgeschichte auf sich wirken- und wenn sie dann sagen sie möchten den Wagen kaufen und perfekt machen, reden wir so lange auf sie ein, bis sie eines von beiden sein lassen:-).Noch ein Wort zur Preisfindung: Es ist wie bei einem seltenen Kunstwerk, was es nicht mehr gibt ist nicht billig. Mittlerweile bewertet Classic Data originale Autos oft deutlich über Note 1 aber mind. 25 % über Note 2, bei privatem Verkauf! im Wiederbeschaffungswert. Somit sehen wir den Wagen auch als eine super Wertanlage- denn ein Käfer war immer beliebt und wird es auch immer sein. Über 20 Millionen Käufer wussten diesen Wagen schließlich sehr zu schätzen. Erstkontakt bitte nur per Telefon! Nicht per Mail bitte! Damit Sie sich unserer uneingeschränkten Aufmerksamkeit sicher sein können, bitten wir unbedingt um tel. Terminabsprache. Unser Angebot ist für den professionellen Handel, incl. Differenzbesteuerung (§25a) marktgerecht ausgepreist- Preise sind nicht verhandelbar! Anlieferung, Inzahlungnahme, freier Ankauf Ihrer KFZ möglich! Die Beschreibung dient lediglich der allg. Identifizierung des KFZ`s u. stellt keine Gewährleistung im kaufrechtl. Sinne dar. Die Angaben erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, sachl. Richtigkeit u. sind ohne Gewähr. Zwischenverkauf, Änderungen vorbehalten!YCCC- Klassikerhandel seit 2006!

  Zurück